Herzlich Willkommen!

Die Private Akademie für Steuerrecht in der Wirtschaft Stuttgart GmbH hat sich zum Ziel gesetzt, das Steuerrecht für Angehörige der steuerberatenden Berufe bzw. einem ähnlichen Adressatenkreis so aufzubereiten, dass der Nutzen für jeden Teilnehmer optimal ist.

Themen des Monats August 2017

DIE THEMEN
Teil A: Aktuelle Informationen vom Gesetzgeber
1. Steuerumgehungsbekämpfungsgesetz
2. Zweites Bürokratieentlastungsgesetz (BEG II)
3. Referentenentwurf des BMF: 4. VO zur Änderung steuerlicher Verordnungen

Themen des Monats Juli 2017

Teil A: Aktuelle Informationen
INHALT
1. AfA beim Erwerb von Vertragsarztpraxen
2. Pensionszusagen an Gesellschafter-Geschäftsführer: Überversorgung bei
Gehaltsherabsetzungen
3. Neue Rechtsprechung zu § 8 Nr. 1 GewStG
– Kurzfristige Anmietungen
– Zwischenvermietungsfälle
– Messekosten
– Franchising
4. Übergangsregelung zu Einbauküchen
5. Beiträge zur Arbeitslosenversicherung: Voller Sonderausgabenabzug oder
negativer Progressionsvorbehalt?

Themen des Monat Juni 2017

Teil A: Aktuelle Informationen
INHALT
1. Aufwendungen für die Unterbringung von Angehörigen im Pflegeheim
2. Steuerfreiheit von Zulagen
3. Atypisch stille Beteiligung / Beteiligung Minderjähriger
4. Atypisch stille Beteiligung / GewSt
5. Doppelstöckige Personengesellschaft / Sonder-BV II
6. Eigenkapitalersetzende Darlehen
7. Progressionsvorbehalt / Betriebsstätten
8. Veräußerung von Anteilen / Schadensersatz
9. Rücklage nach § 6b EStG / Bilanzberichtigung
10. Passivierung eines Darlehens mit steigenden Zinssätze
11. Überentnahmen nach § 4 Abs. 4a EStG
12. Gebäude im Sanierungsgebiet
13. Strafverteidigerkosten / nebenberufliche Tätigkeit
14. Verfassungswidrigkeit des § 8c KStG

Skript Dezember 2013 (als Beispiel)

1. AIFM-Steueranpassungsgesetz erneut eingebracht
2. Teileinkünfteverfahren bei Forderungsverlusten und verbilligten Nutzungsüberlassungen
3. Einbringungen in Personengesellschaften mit Gutschrift auf einem Darlehenskonto
4. Personengesellschaften: Übertragungen zwischen Schwestergesellschaften
5. Übertragung von Wirtschaftsgütern bei einer Ein-Mann-GmbH & Co. KG.
6. Minderung einer Rückstellung wegen künftiger Vorteile
7. Berechnung von Pensionsrückstellungen bei gewinn- abhängigen Pensionsleistungen0
8. Steuerliche Behandlung der neuen Rechtsform PartGmbB
9. Überlassung mehrerer Kfz an Arbeitnehmer
10. Lohnsteuerliche Behandlung von Betriebsveranstaltungen
11. Pauschaler Kilometersatz verfassungsgemäß
12. Keine 44 €-Freigrenze mehr für Zukunftssicherungsleistungen
13. Reisekosten ab 2014; neue Pauschalen für Auslandsreisen
14. Anschaffungsnebenkosten bei unentgeltlichem Erwerb
15. Zuwendungsbestätigungen
16. Anrechnung ausländischer Steuern
17. Handwerkerleistungen: Barzahlung bleibt tabu!

Skript herunterladen

Präsentation herunterladen